Praxisforum E-Learning

Rückblick zum Praxisforum E-Learning 2019

Hands on Digitalisierung in Warnemünde

Nicht durch eine rosarote sondern die VR-Brille sahen Personaler, Aus- und Weiterbilder aus ganz Deutschland beim Praxisforum der Warnemünder Firma Copendia das Thema Digitales Lernen.Im Rahmen des alljährlich stattfindenden E-Learning Erfahrungsaustausches erlebten rund 30 Kunden die Roadshow „Machine@Hand“ des Fraunhofer IGD aus Rostock.Institutschef Dr. Mario Aehnelt und seine Mitarbeiter boten dabei neueste AR- und VR Technologien zum Anfassen und Ausprobieren. Am zweiten Tag des Praxisforums „E-Learning:Anwendung-Austausch-Ausblick“ bot Lutz Goertz vom mmb Institut aus Köln einen lebhaften Einblick in die Geheimnisse der Motivation von Mitarbeitern für digitale Angebote. „Das war bester Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe für die Kunden und bei diesem Wetter auch hervorragendes Standortmarketing“, resümierte Copendia-Geschäftsführer Tobias Häfner am Ende der Veranstaltung.

Pressetext zum Download: hier